Küche Morava - thumbnail

Referenz – Küche Morava

Es war eine besonders schöne Herausforderung für die Familie Morava eine Küche zu planen, die formal den hohen Ansprüchen der Bauherren gerecht wurde und dazu auch außergewöhnliche Details beinhalten sollte. In der flächenbündig integrierten Hochschrankzeile galt es, Einbaugeräte wie Kühlschrank, Backofen, Dampfgarer und Wärmeschublade zu integrieren.

Dieser Wunsch wurde durch den 120 cm breiten Taschentürenschrank erreicht, der im geschlossenen, wie auch im geöffneten Zustand ein wahres Highlight darstellt. Wenn die Türen geöffnet werden, verschwinden diese komplett zwischen den Schränken, sodass davon nichts mehr im Weg steht.

Raumfüllend und gleichzeitig großzügig übernahm die Arbeitsinsel wichtige Funktionen wie Stauraum, Spül- und Kochbereich wie auch Sitzgelegenheit. Die ausgefallene Dunsthaube Skyline von Berbel passt sich perfekt an die jeweiligen Kochbegeisterten an und hüllt die Küche außerdem in ein angenehmes Licht.

Zurück zur Übersicht »



Besuchen Sie uns in Kirchheim unter Teck!